Besuch der kleinen Hühnerfarm

Besuch der kleinen Hühnerfarm, die wir für die Familie Bakaki mit Hope for Change Africa Anfang des Jahres eingerichtet haben.

Die Masthühner sind inzwischen gut gewachsen. Wir haben die Familie näher kennen gelernt, wie sie leben, ihre Nöte und Sorgen. Es sind immer wieder bewegende Momente, die ans Herz gehen. Durch den Aufbau einer kleinen Existenz wie hier die Hühnerfarm hoffen wir weiteren Familien helfen zu können. Sie wohnen in einer einfachen Hütte, schlafen auf den kalten Boden auf einer Decke. Das Dach ist voller Löcher.

Ich frage mich in den letzten Tagen oft, wie es die Menschen hier schaffen, immer wieder die Kraft, die Hoffnung und vor allem das Vertrauen in Gott zu haben.